zur Startseite

Kornelia Kirschner-Liss

Geboren 1952 in Langwedel-Etelsen, Kreis Verden
Aufgewachsen in Achim, Kreis Verden
Studium Germanistik, Kunstpädagogik, Geschichte,
Zweitstudium Psychologie
Bis 2015 Lehrerin, überwiegend an einer Gymnasialen Oberstufe
Seit 2009 intensiv künstlerisch tätig

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Lehrerin an einer Gymnasialen Oberstufe: Anleitung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern in verschiedenen fächerübergreifenden Projekten mit künstlerischem Schwerpunkt. Alle Projekte mündeten in Ausstellungen an verschiedenen Orten in Bremerhaven und Bremen.

Neben eigener künstlerischer Arbeit fortwährende Aus- und Weiterbildung in verschiedenen künstlerischen Techniken, z.B. Steinbildhauerei, Schmiedekunst, Radierung, Bronzeguss, Malerei u.a. im Rahmen des Studiums Gestaltende Kunst der Hochschule Bremen

1991 Fotowettbewerb “Väter” Nordsee-Zeitung Bremerhaven, 2. Preis
1989 Fotowettbewerb SonntagsJounal, 3. Preis

Seit 2016 Mitglied bei crossart international

Ausstellungen 2016:
44. Jahresausstellung der Künstlervereinigung DIE ARCHE, Beverstedt
“Vor dem Horizont” Galerie im Amtshaus, Bad Bederkesa (E)
“Berlin am Meer” Fischkai 57, Bremerhaven
“Bilder für über´s Sofa” KunstForumEifel, Schleiden

Ausstellungen 2017:
Fundus Vol. 3, crossart international, Mediahaus, Alfeld
FormArt `17, 25. Internationale Kunstausstellung, Kunstverein Glind, Glinde
“So viel Himmel”, Galerie 78, Bremerhaven (E)
“Wind of Change” , Kleine Galerie, Eichenbergerstraße, Bremen
“Unvollendete Vergangenheit” Kunstverein Achim/KASCH, Achim (in Vorbereitung)
45. Jahresausstellung der Künstlervereinigung DIE ARCHE, Beverstedt (i.V.)