zur Startseite

Heidrun Siebeneicker

In Uganda habe ich 2002 den Rindenstoff der lokalen Feigenbaumart ficus benjamini kennen gelernt. Seine rotbraune Farbe, die traditionelle Herstellung und der erdige Geruch haben mich sofort fasziniert. Seither arbeite ich künstlerisch mit dem Material.
Ich benutze ihn entweder als Malgrund oder fertige Collagen.
Ausserdem zeichne ich, fertige Skulpturen und Objekte und beschäftige mich mit unterschiedlichen Drucktechniken.

Biografische Daten:
1967 geboren in Wupptertal
1973 – 1983 Sammlung von 1200 Kinderbildern
1993 – 2003 Auslandtätigkeit in Frankreich, England, Namibia, Uganda
seit 2003 regelmässige Ausstellungstätigkeit als freie Künstlerin
Weitere Infos unter www.heidrun7eicker.de